Sanierung Alte Turnhalle Kreuzbleiche - St.Gallen

  • Bauherr: Stadt St.Gallen
  • Architekt: Schertenleib Baumanagement
  • Kosten: 0.3 Mio.
  • Baujahr: 2012
  • Bauzeit: 5 Wochen
  • Bauvolumen: Turnhalle West rund 3'800m3
  • Objektblatt Turnhalle Kreuzbleiche
  • Postkarte Kreuzbleiche

Sanierung Alte Turnhalle Kreuzbleiche

Die Alte Turnhalle Kreuzbleiche wurde im Jahre 1912 erbaut und diente früher dem Militär wie auch dem Schulsport (unter anderem Stabturnen). Heute nutzen die städtischen Schulen und viele Sportvereine die beiden altehrwürdigen Turnhallen.

Der Bodenbelag bei der Turnhalle West hatte sein Lebensende erreicht und war dringend erneuerungsbedürftig. Der gesamte Bodenaufbau wurde mittels einem Sportlinol-Belag mit der nötigen Kraftabbaukonstruktion erneuert, neue Bodenhülsen eingebaut und die Halle neu gestrichen. Mit dem neuen, farbig mutig unterteilten Belag und einer kecken Boden-Markierung gelangt die Halle zu einem neuzeitlichen, frischen Erscheinungsbild, das Alt und Neu in sich vereint und dem Schul- und Breitensport weiterhin gute Dienste leisten wird.

Schertenleib Baumanagement, St.Gallen, E-Mail, 071 222 35 35