Umbau Liegenschaft Multergasse 29, St.Gallen

  • Bauherr: Valora Gruppe, Merkur AG
  • Architekt: Marcel Ferrier, St.Gallen
  • Kosten: 1,8 Mio. (ohne Ladenbau)
  • Baujahr: Umbau 2004-2005
  • Bauzeit: 8 Monate
  • Kubatur: 2'450m3
  • Objektblatt Umbau Multergasse
  • Postkarte Multergasse

Umbau Multergasse 29, St.Gallen

Der Altbau "Liegenschaft Waldhorn", inmitten der am meisten frequentierten Füssgängerstrasse der Altstadt St.Gallens, war in einem baulich sehr schlechten Zustand und sollte komplett modernisiert und zusätzliche Wohnungen eingebaut werden.



Der Viergeschossige Altbau mit Ladengeschoss im EG + 1.OG wurde im inneren komplett umgebaut. Neue Wohnungen, Ausbau des Dachgeschosses, neue Gauben mit Schiebe-läden, aufgesetzte Dachterrassen und insbe-sondere die klare, schlichte, flächenbündige Sockelverglasungen mit Schaufensteranlagen wertet nun die Liegenschaft, unter den denkmal-pflegerischen Aspekten, auf, und lässt das Haus in einem modernen Ambiente erscheinen.

Schertenleib Baumanagement, St.Gallen, E-Mail, 071 222 35 35